Yoga Abonnement, Start: 1. Dezember 2019


Yoga Abonnement, Start: 1. Dezember 2019

Freie Plätze verfügbar.

75,00
Preis inkl. MwSt.


 

Yoga Abo Start 1. Dezember 2019

mit dem Yoga Abo kannst du folgende Kurse in der Lotus Lounge, Odeonstraße 2, 30159 Hannover besuchen:

Dienstag 19:30 – 21:15 Uhr, Yoga, Prana und Meditation, 16 Abende 3. Dezember 2019 -  31. März 2020

Mittwoch 19:30 - 21:15 Uhr, Yoga und Meditation Quelle der Energie, 4 Abende, 8. - 26. Januar 2020

Mittwoch 19:30 - 21:15 Uhr, Yoga - Chakra - Meditation, 15 Abende, 5. Februar - 27. Mai 2020

Donnerstag 19:30 - 21:15 Uhr, Yoga Mittelstufe, 15 Abende 5. Dezember 2019 - bis 26. März 2020

Hier kanst du die ausführlichen Kursbeschreibungen lesen.

Bitte im Kommentarfeld (im Buchungsverlauf) deinen gewüschten Kurs mit Wochentag eintragen.

Kursgebühr: 75 € monatlich, siehe die Yoga Abo Bedingungen unten.

Abo-Laufzeit-Optionen:

a) Laufzeit im Voraus festlegen: Die gewünschte Laufzeit (mindestens 2 Monate) im Kommentarfeld am Ende des Buchungvorgangs eintragen
b) Laufzeit bis zur Kündigung: Es gilt 6 Wochen Kündigungsfrist bis zum beliebigen Monatsanfang

Kursort: Lotus Lounge, Tibet-Zentrum, Odeonstr. 2, 30159 Hannover 

Kontakt: Yoga und Meditation im Zentrum, Tel. 04272-964 968, E-Mail: info@yogaimzentrum.de

Bestimmungen zum Yoga-Abo:
Mit dem Yoga-Abo kann der Kursteilnehmer jede Woche eine Kurseinheit in der Lotus Lounge in Hannover Mitte besuchen. Diese Kurse werden Dienstag-, Mittwoch- und Donnerstagabend angeboten. In den Sommerferien kann der Yoga-Abo-Inhaber zudem die Intensivtage-Kurse besuchen. Verpasste Unterrichststunden können während der Abolaufzeit in Parallelkursen nachgeholt werden. Das Yoga-Abo kostet 75 € im Monat und kann zu Monatsanfang erworben werden, die erste Monatsgebühr ist bei der Anmeldung fällig.  Die Mindestlaufzeit beträgt 2 Monate, das Yoga-Abo kann zum Monatsanfang mit einer Frist von 6 Wochen schriftlich gekündigt werden. Die Yoga-Abo-Gebühr soll der Yogaschule während der Laufzeit bis zum 10. des jeweiligen Monats überwiesen werden. Ein Dauerauftrag ist zu empfehlen. In den niedersächsischen Schulferien sowie an Feiertagen findet in der Regel kein Unterricht statt. Die Yoga-Abo-Gebühr bleibt auch in den Ferienmonaten gleich. Das Yoga-Abo ist persönlich und nicht übertragbar.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kursbuchung Hannover, Startseite